.

Kontaktschalter

Die Kontaktschalter wurden speziell für die VW PKW Gruppe entwickelt.

Heutzutage werden in Fahrzeugen um den Zustand (offen-geschlossen) mechanisch beweglicher Teile (Türen, Motorhaube, Kofferraumabdeckung, Handbremse etc.) mitzuteilen oder je nach ihrer Lage die notwendigen Systeme zu aktivieren oder auszuschalten (Innenbeleuchtung, Kofferraumbeleuchtung usw.) Schalter verwendet.

Den von diesen Schaltern übertragenen Informationen entsprechend, wird die Warnmeldung die in der ECU des Fahrzeuges entsteht, auf dem Armaturenbrett als visuelle- oder Sprachmeldung angezeigt und somit der Benutzer informiert.

Diese von KAT Mekatronik hergestellte Schaltergruppe wird in Fahrzeugen der VW Gruppe für diesen Zweck häufig verwendet.

 

sssProdukteigenschaften